Nordend

Sternschnuppen

Die Sternschnuppen stellen sich vor...

Die Nachwuchstanzgarde des Geselligkeitsvereins Nordend e.V. sind die Sternschnuppen. Diese Gruppe wurde im Jahr 2016 neu ins Leben gerufen. Wir sind neun Mädchen im Alter zwischen 9 und 11 Jahren. Ein Teil von uns  tanzt von klein auf aktiv im Verein mit.

Wir trainieren fast das ganze Jahr durch. Nach Rosenmontag wird eine schöpferische Trainingspause eingelegt und spätestens im April geht es mit dem neuen Tanz weiter. In den Ferien machen wir auch Training. Neben dem Gardetanz achten wir auch auf viel Konditionstraining. Besonderen Wert wird auch auf Disziplin und den nötigen Ehrgeiz gelegt um den Anforderungen des Gardetanzes gerecht zu werden.

Natürlich haben wir auch viel Spaß im Training und freuen uns über jeden Auftritt in sowie außerhalb der Fastnachtzeit. Stolz sind wir über den Applaus und das Lob für die geleistete Arbeit im ganzen Jahr. Wir haben viel Freude am Tanzen und an der Fastnacht.

Trainiert werden wir von unserer Trainerin Christine Schnell, die selber viele Jahre aktiv getanzt hat. Im Nordend übt sie dieses Amt seit dem Jahr 2004 aus. Zur Weiterbildung fährt unsere Trainerin oft auf Lehrgänge um sich fort zu bilden.

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir würden uns freuen, wenn du einfach mal vorbei kommst.

Mehr Informationen bekommt ihr bei unserer Trainerin:

Christine Schnell
E-Mail: christine.schnell@vodafone.de

 

Trainingzeiten

Wann: freitags von 17:30 Uhr – 18:30 Uhr

Wo: Pfarrei St. Joseph, Fulda

Mitmachen?  Gerne. Sprich uns einfach an oder komme zu den Trainingszeiten vorbei.

 

Christine Schnell

Trainerin

Trainerin der Icegirls

OBEN